19. Juli 2015

The One | Back to Copic


Auf meinem Bücherblog und auf Instagram habe ich ja bereits davon geredet, dass ich gerade an einem America-Singer-Bild arbeite. Für die, die das Buch nicht kennen: Im Grunde genommen ist es eine interessante Mischung aus Tribute von Panem, Barbie und der Bachelor. Ernsthaft.
Diese anfänglich seltsam anmutende Mischung hat mich anfangs auch sehr stutzig gemacht, allerdings habe ich die Bücher wirklich gerne gelesen. Man muss sich nur auf das einlassen, was es da gibt: Kitsch, Kitsch, Kitsch, Drama, Wiederholung.
Ich lieeeebe die Cover des Buchs! Wirklich - es sind mitunter die schönsten in meinem ganzen Schrank. (das muss was heißen!) Gerade in das letzte Cover von 'The One' habe ich mich tierisch verliebt. Guckt es euch einfach selbst an: {Klick}



Ein bisschen künstlerische Freiheit muss ja sein - ich fand das Kleid vom Cover schier unmöglich aufs Papier zu bringen. Außerdem habe ich die Haare etwas verändert, vor allem noch die Blumen usw.
Farben für die Haut: E000, YR000, V91, V95, R20
Farben für das Kleid: N1, N3, N5, E40, E41, E43


America wird im Buch als wunderschöne rothaarige Geigenspielerin beschrieben. Ich hatte schon daran gedacht, ihr eine Geige in die Hand zu drücken - aber irgendwo muss ja ein Ende sein. 
Ich habe viel vorher herumprobiert mit der Haarfarbe. Ein richtiges Magenta-Rot fand ich unpassend, im Anbetracht des Covers. Da sind die Haare ja auch eher orange, wenn nicht sogar braun. Die Farben, die ich benutzt habe: YR000, YR00, YR12, YR07, E39 
Den Hintergrund habe ich an dem Buchtrailer {link zur Verlagsseite} angelehnt, wo America aus dem Fenster schaut. 
Die größte Schwierigkeit an dem Bild war für mich tatsächlich das Licht zu beachten... zufrieden bin ich damit nicht so wirklich, aber ich habs zumindest mal versucht :)

Die goldenen Akzente habe ich mit dem atyou Spica Stift vom Hause COPIC gemacht. Der Hintergrund ist mit den alten Wasserfarben von Mutti gepinselt ^^

Gardinen-Farben: R20, R22, R29, R59, N5


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen